Neueröffnung: Baba’s Grill spendet 300 Euro

Veröffentlicht am

Ein Euro von jedem verkauften Dönerangebot für die Stiftung

„Das Eröffnungswochenende und auch der Maifeiertag sind super gelaufen. Wir sind sehr zufrieden“, sagt Devrim Terece von Baba’s Grill  an der Wenkerstraße 17 in Wadersloh. Am Samstag, 30. April, hat der neue Imbiss nahe dem Einkaufszentrum am Dreischenhoff erstmals seine Türen für die Kundinnen und Kunden geöffnet – und der Andrang war groß. Döner, Pizzen, Nudeln, Lahmancun, Salate und Snacks waren gefragt.

Auch am Maifeiertag suchten viel Gäste Baba’s Grill auf – sehr zur Freude auch der Bürgerstiftung Wadersloh, die von jedem verkauften Döner-Eröffnungsangebot einen Euro für sich verbuchen konnte. 300 Euro kamen auf diese Weise zusammen, Geld, das Devrim und Kasim Terece am Dienstag stolz an Ute Haske, die stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung, überreichte.  Die wiederum freute sich über die Spende und lobte die Aktion des Gastronomen. „Toll, dass Baba’s Grill im Rahmen der Neueröffnung an unsere Bürgerstiftung gedacht hat. Wir werden die Spende sinnvoll im Rahmen unserer Projektarbeit und Vereinsförderung einsetzen“, versprach Haske.

Weitere Beiträge

1500 Euro für neuen Stoff für BOD-Uniformen

Ob bei Schützenfesten, Konzerten, Umzügen oder Auftritten in Wohn- und Seniorenheimen – das Blasorchester Diestedde (BOD) mit seinen derzeit rund 50 Aktiven und weiteren 15 Musikerinnen und Musikern im Jugendorchester spielt bei vielen Gelegenheiten klangvoll auf. Die Kapelle macht dabei auch optisch stets eine gute Figur. Damit das so bleibt, hat die Bürgerstiftung 1500 Euro für neuen Uniform-Stoff gespendet.

Weiterlesen

Romo-Moderationswagen in neuem Glanz

Nach dem „Kommando Konfetti“, das den Senioren-, Frauen- und Gemeindekarneval in Liesborn gestaltet, freuen sich auch die Rosenmontagsfreunde (Romo-Freunde) selbst über eine Spende der Bürgerstiftung in Höhe von 300 Euro. Das Geld fließt in die Renovierung des markanten Moderationswagens, von dem aus der Rosenmontagszug an zwei Stellen im Liesedorf jedes Jahr unterhaltsam kommentiert wird.

Weiterlesen

Kommando Konfetti freut sich über 300 Euro

Rechtzeitig zum Seniorenkarneval am Donnerstag, 25. Januar, ab 14.11 Uhr im Liesborner Klosterhof hat das für das närrische Programm verantwortliche „Kommando Konfetti“ eine wichtige Finanzspritze von der Bürgerstiftung Wadersloh erhalten. Im Rahmen der sonntäglichen Generalprobe überreichte Vorstandsmitglied Martin Neitemeier als kleinen Beitrag zur Deckung der Kosten einen Scheck über 300 Euro.

Weiterlesen